Neu: Nachrichten direkt aus der Patientenakte versenden

19.10.2021
von Stan Hecl in Anwender News

Ein Teil unseres myFetView Patientenbereichs, der von vielen von Ihnen als exzellenter Kundenservice genutzt wird, ist das integrierte Nachrichtensystem zur Kommunikation mit Ihren Patientinnen. Es schafft sowohl mehr Nähe zu Ihren Patienten, als auch gleichzeitig ein professionelles und kundenorientiertes Arbeitsklima.

In letzter Zeit haben wir zwei wesentliche Verbesserungen implementiert, um Ihren Workflow noch mehr zu vereinfachen.

1. Nachrichten direkt von der Patientenakte aus versenden

Es gibt einen neuen Reiter „Nachrichten“ in der Patientenakte (Timeline) mit dem Sie direkt Nachrichten an die jeweilige Patientin versenden können:

Die gesendete Nachricht wird automatisch in der Timeline gespeichert, so haben Sie immer einen Überblick über die Kommunikation mit der Patientin:

Ab sofort müssen Sie nicht mehr zur Startseite von FetView zurückkehren, um eine Nachricht zu schreiben!

2. Textvorlagen für Nachrichten

Beim versenden von Nachrichten von der Patientenakte (Timeline) aus, können Sie jetzt auch Ihre eigenen Textvorlagen verwenden! Es funktioniert absolut genauso, wie Sie es von allen anderen Textfeldern in FetView gewohnt sind:

Übrigens, Sie können auch externe Daten in FetView hochladen und diese per Messaging mit Ihrer Patientin teilen

Über Ihr Feedback zu dieser neuen, aufregenden Funktion, freuen wir uns sehr. Es ist super einfach zu bedienen und verbindet nun alles an einem Ort.

Das Team FetView wünscht Ihnen einen schönen Tag.

——————————————————–

PS: Noch mehr (gute) Nachrichten von FetView können Sie sich übrigens auch bequem auf Ihren Smartphone liefern lassen – wenn Sie unseren FetView Telegram Channel abonnieren.

         

Newsletter-Anmeldung

Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten und bleiben Sie up-to-date!

Twitter

Facebook