Ein neuer Weg das Ultraschallgerät sicher mit FetView zu verbinden

23.10.2018
von David Dostal in Allgemein

Datenschutz- und Sicherheit waren und sind immer unsere erste Priorität!

Gerne sehen wir, dass die Ultraschallhersteller die gleiche Leidenschaft teilen und eine optionale TLS-Verschlüsselung für eine sichere Ultraschallverbindung implementieren. In der Praxis bedeutet dies, dass das Ultraschallgerät noch einfacher mit FetView verbunden werden kann als zuvor.

Was ist TLS?

TLS steht für Transport Layer Security und ist der “Industriestandard” für die Sicherheit von Internetverbindungen und für den Schutz sensibler Daten, die zwischen zwei Systemen hin und her gesendet werden. Täglich verwenden Sie TLS, wenn Sie “im Internet sind” – jede Online-Banking Lösung und jeder moderne E-Shop verwendet TLS.

TLS kann jedoch viel mehr, als nur die Internetverbindung sicher zu gestalten, DICOM via TLS ist ein gutes Beispiel dafür.

Newsletter-Anmeldung

Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten und bleiben Sie up-to-date!

Twitter

Facebook