Präsentation von Untersuchungsergebnissen

11.02.2014
von David Dostal in Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon, dass Sie die Untersuchungsergebnisse in einer einfachen und schönen Weise präsentieren können?

Wenn Sie die Ultraschalluntersuchung beendet haben, möchten Sie möglicherweise die Ergebnisse für die Patientin zusammenfassen und ihr zeigen. Zusätzlich zu der Möglichkeit einen Untersuchungsbericht zu erstellen, der ausgedruckt oder mit der Patientin geteilt werden kann, können Sie ausgewählte Bilder, Wachstumskurven oder aber auch den Untersuchungsbericht Ihrer Patientin in einer eindrucksvollen Weise präsentieren.

Wie funktioniert das?

Am Ende des Untersuchungsformulars finden Sie die Ultraschallbilder (die vom Ultraschallgerät übertragen wurden) und die generierten Wachstumskurven. Fahren Sie mit der Maus über das Bild, welches Sie in der Präsentation zeigen möchten und klicken Sie auf “Präsentation”.

Bildschirmfoto 2014-02-11 um 11.04.19

Speichern Sie die Änderungen ab, kehren Sie an den Anfang des Untersuchungsformulars zurück und klicken Sie auf den Button “Präsentation” (neben dem Button “Untersuchung”). Es erscheint ein neues Fenster mit der Präsentation. Klicken Sie nun eine beliebige Taste auf der Tastatur um die Präsentation zu starten.

praesentation_start

Sie können aus zwei verschiedenen Präsentationsstilen auswählen. “Space” und “Basic“.

Am rechten unteren Rand der Präsentation finden Sie zwei Buttons, mit denen zwischen den Stilen umgeschaltet werden kann.

praesentation_switch

Wir hoffen, dass Ihnen und Ihren Patientinnen diese Funktion gefallen wird!

Newsletter-Anmeldung

Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten und bleiben Sie up-to-date!

Twitter

Facebook