Funktion “Werte kopieren” jetzt auch für Textfelder

16.10.2013
von David Dostal in Wussten Sie schon?

Mit der Funktion “Werte kopieren” in den Einstellungen für die Felder, werden die Werte, die bereits bei einer vorhergegangenen Untersuchung einer Patientin eingegeben wurden, in die aktuelle Untersuchung übernommen, damit diese nicht jedesmal neu ausgefüllt werden müssen. Die vorhergehende Untersuchung darf jedoch nicht älter als drei Monate sein.

Ab jetzt ist neu, dass die Werteübernahme auch für Textfelder funktioniert. Somit ist es noch einfacher einen Folgebericht, bzw. eine Folgeuntersuchung zu erstellen. Das lästige Suchen “Was habe ich denn in den letzten Bericht geschrieben” fällt somit nun endgültig weg.

Werte_kopieren

Newsletter-Anmeldung

Abonnieren Sie unsere Neuigkeiten und bleiben Sie up-to-date!

Twitter

Facebook